Aufrufe
vor 10 Monaten

Rhenania 01-22

SACHBUCH &

SACHBUCH & ZEITGESCHICHTE Die Totengräber. Der letzte Winter der Weimarer Republik. Von Rüdiger Barth, Hauke Friederichs. Frankfurt a. M. 2018. Der Winter 1932/33: Ein skrupelloser Kampf um die Macht entbrennt. Rüdiger Barth und Hauke Friederichs erzählen mitreißend Tag für Tag, die letzten zehn Wochen der Weimarer Republik anhand von Tagebüchern, Briefen und Akten. So entsteht das farbige und vielschichtige Porträt einer Zeit, die uns irritierend aktuell erscheint und deren Weg in den Abgrund nicht zwangsläufig war. 14 × 21,5 cm, 416 Seiten, 20 Abbildungen, gebunden. Nr. 1044150 Statt € 24,–* nur € 9,95 Bismarck. Der Wille zur Macht. Von Norbert F. Pötzl. Hamburg 2020. Der langjährige Spiegel-Autor bilanziert kompakt das Leben des ersten Reichskanzlers. Er zeigt, wer Bismarck war, und wie sein Wirken die Geschichte Deutschlands und Europas geprägt hat. Schlaglichtartig und mit leichter Feder werden zentrale Fragen beleuchtet. Eine griffige Quintessenz, die Leben und Wirken des »Eisernen Kanzlers« auf den Punkt zu bringen vermag. 14 × 21,5 cm, 304 S., geb. Nr. 1214560 Original ausgabe € 16,99 als Sonderausgabe** € 7,95 6 24 Stunden Bestellannahme Telefon (01806) 806 333*** | Fax (030) 465 10 03 info@rhenania.de . www.rhenania.de Bestellen Sie auch bequem in unserem Onlineshop und stöbern Sie in unserer großen Auswahl auf www.rhenania.de Heeresbericht. Ein erschütternder Erfahrungsbericht über den Ersten Weltkrieg. Von E. Köppen. Hamburg 2022. Die Erlebnisse des Studenten Reisiger, der als Kriegsfreiwilliger im Ersten Weltkrieg dient und zunehmend am Sinn des Krieges zweifelt. Im Roman verarbeitet Köppen seine eigenen Erlebnisse; die eigtl. fiktive Handlung erhält autobiografische Züge. 12,5 × 19 cm, 400 Seiten, geb. Nr. 1331361 Original ausgabe € 24,95 als Sonderausgabe** € 9,95 Das letzte Echo des Krieges. Der Versailler Vertrag. Von S. Brandt. Ditzingen 2018. Die Motive der Verhandlungspartner, was die Bestimmungen des Vertragswerks bezwecken sollten, und wie die Zeitgenossen darauf reagierten. Mit Zeittafeln und zeitgenössischen Quellen. 15 × 21,5 cm, 255 Seiten, gebunden. Nr. 1333828 Statt geb. Original ausgabe € 22,– als Taschenbuch € 9,95 »Kein Engländer soll das Boot betreten!«. Die letzte Fahrt von UC 71. Von Florian Huber. Reinbeck 2019. Ein spannender Einblick in den Alltag an Bord eines U-Boots während des Ersten Weltkriegs – und ein archäologisches Abenteuer. 15,5 × 22,5 cm, 304 Seiten, 48 Seiten 4-farbige Tafeln, gebunden. Nr. 1285840 Mängel exemplar. Statt € 24,– nur € 7,95 Mein geheimes Tagebuch. März – Juli 1943. Von Klaartje de Zwarte-Walvisch. München 2016. Über 60 Jahre nach Kriegsende entdeckt: die Aufzeichnungen belegen, welches Schicksal die niederländischen Juden zu erleiden hatten. 13,9 × 21,7 cm, 208 S., 6 Abb. geb. Nr. 750050 Statt € 17,95 vom Verlag reduziert € 7,95 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Deutsche Geschichte 1871– 1990. 5 DVDs. Prod. 2019. Vielfach im Original belassen, gewährleisten die Filme einen wertfreien, unverstellten Blick. Enthält die Filme »Ostpreußen – Deutsche Landschaften bis 1945«, »Mit dem Tragflächenboot von Elbing nach Königsberg« (1997), »Die Frauenburg« (vor 1945), »Land von eigener Schönheit«, »Megalithen / Vom Ursprung der Deutschen«, »Interview mit Erich von Däniken«, »Flak Feuer – Kriegsjahre in Deutschland«, »Landschaften des Krieges«, »Kriegsweihnacht im Dritten Reich«, »Erinnerungen an Dr. Todt« sowie 13 Filmanimationen: »Deutschland Karte«. 5 Std., Sprache dt., Dolby Digital, 4 : 3, Extras: zusätzlich 8 Galerien und 13 Animationen. Nr. 1335600 Statt € 59,99 nur € 39,99 Hitlers Hofstaat. Der innere Kreis im Dritten Reich und danach. Von Heike B. Görtemaker. München 2020. Auf der Grundlage bisher unbekannter Quellen erforscht Heike Görtemaker Hitlers privates Umfeld und zeigt, wie sein Kreis ihn zu dem machte, der er war. 13,5 × 21 cm, 528 S., pb. Nr. 1181947 Statt geb. Original ausgabe € 28,– als Taschenbuch € 14,90 Stauffenberg. Porträt eines Attentäters. Von T. Karlauf. München 2019. Die Biografie versucht unter Berücksichtigung bisher unbekannter Quellen, die Ideenwelt des Attentäters zu rekonstruieren. (Mit Mängelstempel) 14,5 × 22 cm, 368 S., geb. Nr. 1311409 Mängel exemplar. Statt € 24,– nur € 9,95 Schwarze Sonne – Kultorte & Esoterik des 3.Reichs. DVD. Produktion 1998. Dokumentation über ein wenig beachtetes Kapitel der Geschichte des III. Reiches: die esoterischen Wurzeln des Nationalsozialismus. 1 Std. 30 Min., Sprache dt., franz., Dolby Digital, 4 : 3, Extras: Interview, Infotafeln, Literaturhinweise, Kritiken. Nr. 2287650 Statt € 17,99 nur € 9,99 Das Deutsche Volk im Krieg / Die gute alte Straßenbahnzeit. 2 DVDs. Produktion 1996. Zwei Dokumentationen in einem Paket. »Das Deutsche Volk im Krieg« zeigt das Leben und Leiden der Zivilbevölkerung während des 2. Weltkrieges. »Die gute alte Straßenbahnzeit« lässt »die Zeit der Zweiachser« wieder lebendig werden. 1 Std. 42 Min., Sprache dt., Dolby Digital 2.0, 4 : 3. Nr. 3007103 Statt € 29,99 nur € 14,99 Weltenbrand. DVD. Produktion 2012. Das Abschluss-Projekt von ZDF-Historiker Guido Knopp: Eine Analyse der Ur-Katastrophe des 20. Jahrhunderts, besonders auch mit Blick auf die Entwicklung bis zum Zweiten Weltkrieg. 1. »Der Sündenfall 1914«, 2. »Fegefeuer 1915– 1916«, 3. »Völkerschlacht 1917– 1918«. 2 Std. 15 Min., Sprache dt., Dolby Digital 2.0, Widescreen. Nr. 2855160 Statt € 19,99 nur € 16,99 NEU Warum Hitler? Die Deutschen und ihr Nationalsozialismus. Hg. DAMALS Magazin. Darmstadt 2021. Mit vielen ungewöhnlichen Bildern versehen klären hier die führenden deutschen NS-Historiker auf: Mit Beiträgen von Frank Bajohr, Wolfgang Benz, Andreas Braune, Jörg Echterkamp, Wolfgang Schieder u. v. a. 21 × 28 cm, 128 S., 100 farb. Abb., geb. Nr. 1306707 € 29,– 24 Stunden Bestellannahme Telefon (01806) 806 333*** Alle Titel auch online unter www.rhenania.de 7

Rhenania

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann