Aufrufe
vor 8 Monaten

Rhenania 04-22

FAKSIMILES & REPRINTS

FAKSIMILES & REPRINTS Geschichte der Brandenburg-Preußischen Reiterei. Band 1 und 2. Gerhard von Pelet-Narbonne. Saarbrücken 2017. Reprint der Ausgabe Berlin 1905. Das überaus reichhaltig illustrierte 2-bändige Standardwerk des ausgewiesenen Kenners der gesamten Preußischen Militärgeschichte Gerhard von Pelet-Narbonne (1840–1909) spannt einen Bogen von der Zeit des Großen Kurfürsten über den Frieden zu Tilsit bis in die Anfangsjahre des 20. Jahrhunderts. Die militärischen Entwicklungen der Reiterei werden durch hunderte von Skizzen, Schlachtplänen Porträts und Gemälden dargestellt. Taktische Überlegungen werden ebenso wie Einzeldarstellungen der Kriege anschaulich untermauert. 18 × 25 cm, zus. 872 S., mit 38 Tafeln und Vollbildern, 368 Abb., 5 Schlachtplänen und 68 Geländeplänen im Text, geb. Nr. 2776162 Original ausgabe € 229,– als Sonder ausgabe** € 99,– Von Friedrich dem Großen bis Hindenburg – 255 deutsche Wappen! Wolfenbüttel 2016. Faksimile-Reprint der Originalausgabe von 1933. Mit ihren Wappen werden zahlr. Mitglieder des dt. Adels und Persönlichkeiten des 18. bis 20. Jahrh. vorgestellt. Das Werk gewährt damit auch einen speziellen Einblick in die neuere Geschichte Mitteleuropas. Interessant, nicht nur für Adelsforscher und Wappenkundler, sondern für alle, die sich mit der Historie ihrer Heimat näher befassen wollen! 28 × 32 cm, 60 S., 255 Abb., geb. Nr. 2824159 Statt € 29,95* nur 48 € 9,95 Handbuch der Waffenkunde. Von Wendelin Boeheim. Saarbrücken 2016. Nachdruck der gesuchten Ausgabe von 1890. Die über 650 Abbildungen stellen Ritterrüstungen, mittelalterliche Waffen wie Hellebarden und Spieße dar. Das prachtvolle Buch gilt als Standardwerk für den Bereich mittelalterlicher Waffenkunde. Im weiteren Verlauf erfahren Sie Aufschlussreiches über Turnier- und Angriffswaffen. 15 × 23 cm, 696 Seiten, 662 Abb., Ganzleinen mit Titelillustr., Leseband, geb. Nr. 2898330 Original ausgabe € 138,– als Sonder ausgabe** € 59,– * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Die Entdeckung der Nilquellen. 2 Bände. John Hanning Speke Speke unternahm zwei Expeditionen mit Richard Francis Burton, um die Quellen des Nils zu finden. Bei der zweiten Reise entdeckten die beiden den Tanganjikasee, den Burton für die Nilquelle hielt. Wenig später entdeckte Speke den Viktoriasee, den er als Ursprung des Nils ansah. Die Meinungsverschiedenheit zwischen den beiden führte zu einer lebenslangen Feindschaft. Nichtsdestotrotz ist Spekes Expeditionsbericht ein wichtiges Dokument der Afrikaforschung. Reprint der deutschen Ausgabe von 1864. Limit. auf 300 Exempl. und nummeriert. 15 × 23 cm, zus. 697 S., zahlr. Abb., Faltkarte zum herausnehmen, Format 15 × 23 cm, Leinen, handgebunden. Nr. 2836491 Original ausgabe € 229,– als Sonder ausgabe** Die Kriegswaffen in ihren geschichtlichen Entwicklungen. 2 Bände. Von August Demmin. Saarbrücken 2016. Faksimile-Reprint des Originals von 1893 und 1896. Der 1817 in Berlin geborene A. Demmin unternahm von Paris aus zahlr. Reisen durch Europa, um für seine Kunst- und Waffenstudien zu recherchieren. Das 2-bändige Prachtwerk gibt Ihnen einen Überblick über die Entwicklung von der Eisenzeit über das Mittelalter bis zur Neuzeit quer über die Kontinente und Waffenarten. Die 4500 Abbildungen von Waffen und Ausrüstungen runden das Lesevergnügen ab. Jeweils 23 × 15 cm, zus. 1 347 S., über 5 000 Abb., Ganzleinen mit Rückenprägung. Nr. 2841517 Original ausgabe € 249,– als Sonder ausgabe** € 119,– € 99,– Deutschlands Obstsorten: Äpfel. Band 1 und 2. Von Johannes Müller/Otto Bissmann/Walther Poenicke. Saarbrücken 2015. Faksimile-Reprint der Originale von 1905–1936. Die beiden Äpfel-Bände porträtieren die Früchte einzeln und in Farbe. Jeweils schwarz-weiße Fototafeln zeigen das Wuchsbild des Baumes im Winter, ein beschreibender Text rundet die Darstellung ab. Jeweils 23 × 30 cm, zus. 772 S., über 100 farb. Apfelabbildungen, die dazugehörigen Bäume in Schwarz- Weiß-Fotografien, Leinen, geb. Nr. 3001199 Original ausgabe € 348,– als Sonder ausgabe** € 199,– 24 Stunden Bestellannahme Telefon (01806) 806 333*** Alle Titel auch online unter www.rhenania.de 49

Rhenania

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann