Aufrufe
vor 1 Monat

Rhenania 15-22

EISENBAHNEN

EISENBAHNEN Schmalspurbahnen in Sachsen. Von Reiner Preuß. Suttgart 2018. Die Königlich Sächsischen Staats-Eisenbahnen betrieben Ende des 19. Jahrh. ein über 500 km langes Netz von Schmalspurbahnen. Jährlich locken in Sachsen die Schmalspurbahnen viele Touristen an, denn sie vermitteln das Erlebnis Eisenbahnnostalgie. Doch was heute eine Touristenattraktion ist, bedeutete Ende des 19. Jahrhunderts für viele Orte den Anschluss an die weite Welt. Reiner Preuß beschreibt anschaulich Geschichte und Technik dieser faszinierenden Eisenbahnwelt. 23 × 26,5 cm, 160 S., 266 Abb., 60 Strichzeichnungen, 2 Karten, geb. Nr. 2976471 Die Deutsche Reichsbahn im Zweiten Weltkrieg. Von J. Piekalkiewicz. Stuttgart 2018. In diesem Klassiker führt Piekalkiewicz den Leser durch diese Zeit – in vielen Bildern, die den Kriegsalltag auf dem Schienenstrang dokumentieren. Ein Buch für den Eisenbahnfreund ebenso wie für den Militärhistoriker. 23 × 26 cm, 192 S., 265 Abb., geb. Nr. 2981742 Statt € 24,90* nur € 9,99 Dampflokomotiven der Deutschen Reichsbahn 1965–1990. Von W. Fiegenbaum u. a. Stuttgart 2018. In diesem Buch wird die vergangene Dampfbahn-Atmosphäre noch einmal wieder lebendig. 24 × 30,5 cm, 176 Seiten, 98 s/w-Abb., 64 farbige Abb., gebunden. Nr. 2970899 Statt € 29,90* nur € 9,99 Dienstfahrpläne deutscher Eisenbahnen 1920 bis 1949. Von A. Rasemann. München 2017. Fahrplanbeispiele aus einzelnen Direktionen mit bestimmten Zugläufen, Angaben zu Bahnhöfen und Blockstellen sowie zur Bespannung lassen die alte Staatsbahn in Frieden und Krieg lebendig werden. 22 × 29,5 cm, 176 S., zahlr. Abb., pb. Nr. 1366670 Statt € 29,95 vom Verlag reduziert € 9,99 28 Statt € 29,90* nur € 9,99 Die besten Dampfloks aus Deutschland. Von Thomas Estler. Stuttgart 2020. Dieser Klassiker von Estler beschreibt sämtliche Dampflokomotiven, die von 1925 bis heute in den Diensten der Deutschen Bahn standen. 23 × 30,5 cm, 192 Seiten, 350 Abbildungen, gebunden. Nr. 1195735 Original ausgabe € 19,95 als Sonderausgabe** € 9,99 Dampflok-Pfeife mit 3 Tönen. Hört sich an wie eine echte Dampflok. Ja, es gibt sie noch, die klassische Dampflok- Pfeife aus Holz. Pusten Sie in diese Pfeife und Sie glauben, eine echte Dampflok fährt an Ihnen vorüber. Diese Dampflokpfeife aus Echtholz hat drei vollklingende Töne. 17,5 cm, unbehandeltes Holz, hergestellt in Deutschland. Nr. 2517710 Statt € 14,95 nur € 5,95 Eisenbahn in Regensburg. 150 Jahre Schienenverkehr. Hg. B. Heinrich. Regensburg 2010. Der Verein Regensburger Eisenbahnfreunde lädt zu einem kurzweiligen Ausflug in die wechselvolle Geschichte des Regensburger Schienenverkehrs ein. 23 × 22 cm, 156 S., durchg. farbige und s/w-Abb., geb. Nr. 1363417 Statt € 24,95* nur € 7,95 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Die deutsche Eisenbahn. Die Geschichte des deutschen Schienenverkehrs von 1835 bis heute. Von Carl Asmus. Stuttgart 2022. Dieser Band führt den Leser durch eine der spannendsten Epochen europäischer Ingenieurskunst. 21,5 × 27 cm, 304 S., 300 Abb., geb. Nr. 1389327 Originalausgabe € 24,90 als Sonderausgabe** € 12,99 Berliner Verkehrsmittel Berliner U-Bahn. In Fahrt seit über 100 Jahren. Von K. Kurpjuweit u. a. Berlin 2009. Der vorliegende reich illustrierte Band erkundet neben der Entwicklung von Fahrkultur, Streckennetz und Betriebstechnik auch über 100 Jahre Stadtgeschichte von Kaiserreich und Weimarer Republik, Nazizeit und geteiltem Deutschland bis hin zur Wiedervereinigung. 22 × 24 cm, 200 S., 268 Abb., geb. Nr. 1386417 Statt € 19,90* nur € 7,95 Berlin und seine Verkehrswege. Bahn- und Zeitgeschichte. Von G. Greß. München 2017. Dieses Werk führt den Leser mit 520 seltenen, meist unveröffentlichten Fotografien und Abbildungen vor allem durch die schwierigen Vor- und Nachkriegsjahre sowie die Zeit der Teilung bis in die Wendezeit (1989/90). 22,5 × 29,5 cm, 248 S., zahlr. Abb., geb. Nr. 1366556 Statt € 39,99 vom Verlag reduziert € 19,99 Anstrich und Bezeichnung von Lokomotiven. Das Erscheinungsbild deutscher Lokomotiven von 1871 bis heute. Von Wolfgang Diener. Essex 2012. Autor Wolfgang Diener gehört zu den profundesten Kennern der Entwicklung von Farbgebung und Beschriftung bei Eisenbahnfahrzeugen von der Länderbahnzeit bis heute. 22 × 30 cm, 192 S., durchg. farb. und s/w-Abb., geb. Nr. 1358936 Statt € 29,95* nur € 9,95 Mit den Augen des Lokführers. Von H.-B. Schönborn. Stuttgart 2018. Schönborn ist es gelungen, alle Strecken der beiden Netze im Führerstand zu bereisen und dabei zu fotografieren – davon träumt jeder Eisenbahnfan. 23 × 26,5 cm, 176 S., 41 s/w- Abb., 366 farbige Abbildungen, 19 Karten, gebunden. Nr. 2976498 Statt € 29,90* nur € 9,99 Zeitreise durch Ost- Sachsen. Schienenwege gestern und heute. Von Burkhard Wollny. München 2017. Marks, ein anerkannter Kenner der sächsischen Eisenbahngeschichte, hat mit großer Sorgfalt alte Aufnahmen von namhaften Fotografen ausgewählt und die heutige Situation nachgestellt. 22,5 × 29,5 cm, 144 S., zahlr. Abb., geb. Nr. 1366637 Statt € 29,95* nur € 19,99 Die Eisenbahn im Wilden Westen. Der Siegeszug des eisernen Pferds. Von K. Müller-Urban u. a. Stuttgart 2018. Die Eisenbahn im sogenannten Wilden Westen zählt zu den großen Faszinationsthemen der Geschichte des weltweiten Schienenverkehrs. 30,5 × 24 cm, 160 S., zahlr. Abb., geb. Nr. 1080610 Statt € 29,90* nur € 9,99 24 Stunden Bestellannahme Telefon (01806) 806 333*** Alle Titel auch online unter www.rhenania.de 29

Rhenania

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann