Aufrufe
vor 11 Monaten

Rhenania 17-21

ESSEN & TRINKEN Das

ESSEN & TRINKEN Das Mittelalter-Kochbuch. Über 60 Rezepte zum Nachkochen. Von Hannele Klemettilä. Köln 2017. Eine Geschichte mittelalterlicher Ess- und Kochkultur. Von verführerischen Gewürzen, Sitten und Gebräuchen, vom »täglich Brot« und göttlichen Nachspeisen. Über 60 Rezepte sind so aufbereitet, dass auch heutige Köche und Köchinnen auf den Geschmack des Mittelalters kommen können. 19,5 × 26 cm, 256 S., zahlr. farb. Abb., geb. Nr. 1006223 Original ausgabe € 14,95 als Sonderausgabe** € 9,95 Küchengeheimnisse der Antike. Von Andrew Dalby und Sally Grainger. Würzburg 1998. Ein faszinierender Streifzug durch die Geschichte griechischer und römischer Speisen und Kochkünste der Antike. Mit 50 authentischen und für den heutigen Geschmack bearbeiteten Rezepten wie z. B. Kürbis nach Alexandriner Art, Fisch in Korianderkruste und Pfannkuchen mit Honig und Sesam. 22 × 22 cm, 144 S., farb. und s/w-Abb., gebunden. Nr. 205567 Original ausgabe € 19,50 als Sonderausgabe** € 7,95 Polnische Küche. Spezialitäten aus der Mitte Europas. Von Elisabeth Bangert. Fränkisch-Crumbach 2020. Die Küche unserer östlichen Nachbarn ist ursprünglich und gehaltvoll – und unglaublich schmackhaft! Was hier auf den Tisch kommt, wird aus regionalen Zutaten hergestellt: Fisch aus der Ostsee, Pilze und Beeren aus den großen Wäldern oder selbst angebautes Gemüse. Die traditionsreichen Rezepte, wie Pierogi oder Bigos, sind eine köstliche Bereicherung unseres Speiseplans. 22 × 29 cm, 80 S., geb., mit Goldfolienprägung. Nr. 1210793 € 6,– 22 Kochen ohne Strom. Das Notfallkochbuch. Hg. Bundesamt für Bevölkerungsschutz (BBK). München 2021. Vorbereitung ist die beste Vorsorge! Deshalb haben das NEU BBK, Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, sowie wichtige Hilfsorganisationen einen großen Rezeptwettbewerb gestartet: Kochen ohne Strom, ohne frische Lebensmittel, mit möglichst geringem Wasserverbrauch und auch für Kocheinsteiger geeignet. 50 Rezepte und viele Tipps. 16,5 × 21,5 cm, 152 S., durchg. farb. Abb., geb. Nr. 1317784 € 9,99 Leichte Küche aus schweren Zeiten. Von Gabriele Schmenkel. Daun 2021. Diese mehr als 70 Rezepte aus der Nachkriegszeit 1945 bis 1949 – damals aus der Not geboren – mit preiswerten Zutaten bieten eine leichte Küche. 17 × 20 cm, 128 S., zahlr. Abb., gebunden. Nr. 2908581 € 6,95 Bauernbrote & Brötchen nach traditionellen Rezepturen. Das große Buch des Brotbackens. Von G. Kellner. München 2018. Traditionelle Brote und Brötchen sind nur noch selten in guter Qualität zu bekommen. G. Kellner begann also selbst zu backen. 21 × 26 cm, 192 S., durchg. farb. Abb., geb. Nr. 1077007 Original ausgabe € 24,98 als Sonderausgabe** € 9,99 Von Klosterbrezeln und Silvesterkarpfen. Von Heide G. Kraus. Gütersloh 2010. Ein Streifzug durch die traditionelle Festtagsküche mit leckeren Rezepten und Wissenswertem. 16 × 25 cm, 150 Seiten, zweifarb. Abb., geb. Nr. 2656680 Mängel exemplar. Statt € 14,99 nur € 6,99 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Echte Heimatküche. Die besten Familienrezepte aus Nord und Süd. Von Birte Münster-Peters, Simon Tress, Gregor Wittmann. München 2018. Ob bayrisch, schwäbisch oder norddeutsch: Hauptsache lecker! Und das garantieren die Familienrezepte dieses Kochbands. 19,5 × 26,5 cm, 224 Seiten, mit Abb., geb. Nr. 1210980 Statt € 19,99* nur € 7,95 Das Original Sacher-Kochbuch & Das Original Sacher-Backbuch. 2 Bände. Von Hotel Sacher, München 2016–2018. Das Original Sacher-Backbuch bietet die Gelegenheit, die beliebten klassischen Rezepte nachzubacken von Apfelstrudel und Marillenknödel über Wiener Wäschemadeln und Ribiselkuchen bis Malakofftorte. Natürlich ist auch die Sachertorte dabei. Das Original Sacher-Kochbuch bietet sowohl traditionelle österreichische Rezepte als auch moderne Kompositionen. 21 × 26,5 cm, 19,5 × 25 cm, zus. 536 S., 550 Abb., geb. Nr. 1307088 Original ausgabe € 54,98 als Sonder ausgabe** € 29,– Schwarzwaldküche. Von Michael Wissing, Claudia Thoma. München 2018. Bei den Stichworten »Heimatküche« und »traditionelle Tracht« hat man nicht gerade moderne Bilder vor Augen. Der Fotograf Michael Wissing schafft es jedoch, genau dies darzustellen. Inspiriert von einem alten Kochbuch voller traditioneller Rezepte aus dem Schwarzwald, setzt er diese Gerichte gekonnt in Szene. (Text dt., engl.) 28 × 37,5 cm, 144 Seiten, 150 Abb., gebunden. Nr. 1234110 Statt € 59,–* nur € 9,95 Omas Küchen. Traditionelle schwäbische Rezepte. Von K. und R. Schäflein. Tübingen 2008. Wer erinnert sich nicht an Omas Nudelsuppe, den Sauerbraten und den Duft des frisch gebackenen Hefezopfs? 22,5 × 22,5 cm, 144 S., geb. Nr. 1280406 Statt € 19,90 vom Verlag reduziert € 9,99 Liköre und Ansatzschnäpse selbst gemacht. Mit 50 Schrittfür-Schritt-Rezepten. Franz Severin Berger, Christiane Holler. München 2020. Die 50 verlockenenden Rezepte – vom Nusslikör zum Russischen Zitronenwodka, vom Apfellikör zum Himbeerbrand – wecken die Lust aufs Ausprobieren. 16 × 22,5 cm, 128 Seiten, zahlr. farb. Abb., gebunden. Nr. 1236300 € 7,99 GU-Bibeln. Die GU-Kochbibel & Die GU-Backbibel. 2 Bände. Von A. Andreas u. a. München 2016. Eine umfangreiche Sammlung der Klassiker der heimischen und internationalen Küche. 22 × 27 cm, 22,5 × 27,5 cm, zus. 800 S., zahlr. Abb., geb. Nr. 1307100 Original ausgabe € 78,– als Sonderausgabe** € 39,– Whiskey America. Das grundlegende Handbuch über die Craft Distillerie- Revolution in den U.S.A. D. Roskrow. Zürich 2019. In dem faszinierenden Bildband berichten erfolgreiche Rechtsanwälte, Ärzte und Großstadtmenschen, wie sie ihre Berufe aufgaben, um ein Leben als Brenner zu führen. 20 × 24 cm, 288. Seiten, zahlr. farb. Abb., geb. Nr. 1166352 Statt € 39,95* nur € 9,95 24 Stunden Bestellannahme Telefon (01806) 806 333*** Alle Titel auch online unter www.rhenania.de 23

Rhenania

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann