Aufrufe
vor 2 Jahren

Rhenania Katalog 20-08

  • Text
  • Digitale
  • Rhenania
  • Aufgehobener
  • Einfacher
  • Stunden
  • Dolby
  • Originalausgabe
  • Geschichte
  • Stuttgart
  • Farbige
  • Buch
  • Berlin

KOLUMNE POLITISCHE

KOLUMNE POLITISCHE BIOGRAFIEN Friedrich Barbarossa. Sonderausgabe. Von Ferdinand Opll. Darmstadt 2009. Zu Leben und Werk Barbarossas (ca. 1123 – 1190); er gehört zu den bekanntesten mittelalterlichen Herrscherpersönlichkeiten. 14,5 × 22 cm, 385 S., 13 s/w-Abb., geb. Nr. 1183346 Original ausgabe € 29,90 als Sonderausgabe** € 9,95 Karl XII. von Schweden. Ein König, der zum Mythos wurde. Von Jörg-Peter Findeisen. Berlin 1992. Geist und Wirken des schwedischen Königs Karl XII. (1682 – 1718). 16 × 23,5 cm, 276 S., 31 Abb., geb. Nr. 1192817 Mängel exemplar. Statt € 56,– nur € 14,95 6 Friedrich II. von Preußen. Leistung und Leben eines großen Königs. Von Gerd Heinrich. Berlin 2009. Biografie eines Königs und des Menschen Friedrich. 15,5 × 23 cm, 512 S., 6 Tafeln, 16 Karten, Leseband, Ln. Nr. 831824 Statt € 39,90* nur € 14,95 Nero. Eine Biografie. Von Gerhard H. Waldherr. Regensburg 2005. Der Weg Neros vom Sohn einer machtbesessenen Mutter hin zum Kaiser. 15,5 × 23,5 cm, 300 Seiten, diverse Abbildungen, gebunden. Nr. 302074 Statt € 29,95* nur € 14,95 24 Stunden Bestellannahme Telefon (01806) 806 333*** | Fax (030) 465 10 03 info@rhenania.de . www.rhenania.de NEU: Bestellen Sie auch bequem in unserem Onlineshop und stöbern Sie in unserer großen Auswahl auf www. rhenania.de Friedrich der Große. Eine Reise zu den Orten seines Lebens. Von Bernd I. Gutberlet. Darmstadt 2011. Friedrich der Große gilt als einer der bedeutendsten Herrscher in Deutschland. Das illustrierte Buch lädt an Schauplätze aus Leben und Wirken des großen Preußenkönigs ein. Es zeigt Orte, die sich mit ihm verbinden, und wie sie heute aussehen. 21 × 27 cm, 144 S., 80 farb. Abb., geb. Nr. 531073 Statt € 29,90* nur € 7,95 Bismarck. Der Wille zur Macht. Von Norbert F. Pötzl. Berlin 2015. Bismarck auf einen Blick: sein Charakter, seine Politik, seine Wirkung. Spiegel-Autor Norbert F. Pötzl bilanziert kompakt und übersichtlich das Leben des ersten Reichskanzlers. Er zeigt querschnittartig in sechs essayistischen Kapiteln, wer Bismarck war und wie sein Wirken die Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert geprägt hat. 13,5 × 20,5 cm, 250 Seiten, 16 ganzs. s/w-Abb., pb. Nr. 705470 Statt € 16,99* nur € 4,95 Hitler. Eine globale Biographie. Von Brendan Simms. München 2020. Ein radikal neuer Blick auf Hitlers Leben, Denken und Handeln: Simms zeichnet ein völlig neues Bild von Hitlers Weltanschauung und zeigt, warum diese zwangsläufig zu einem Krieg globalen Ausmaßes führen musste. 15 × 22,5 cm, 1056 S., geb. Nr. 1196090 € 44,– Hitler. Prägende Jahre. Kindheit und Jugend 1889 – 1914. Von Christian Rapp u. a. Pölten 2020. Jenseits psychologischer Spekulationen wird hier Hitlers Familie, Kindheit und Jugend im sozialen und kulturellen Kontext dargestellt. 21,5 × 14 cm, 224 S., geb. Nr. 1196081 € 24,– * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Konrad Adenauer. Ein Jahrhundertleben. Von W. Biermann. Hamburg 2017. Ein Jahrhundertleben, von Bismarck bis zu den Beatles: Besonderes Gewicht legt der Autor auf das Leben vor der Kanzlerschaft. 15,5 × 22 cm, 656 S., geb. Nr. 1179950 Mängel exemplar. Statt € 29,95 nur € 12,95 Max Weber in Amerika. Von L. A. Scaff. Geleitwort von Hans-Peter Müller. Berlin 2013. Max Weber, ein Begründer der Soziologie, bereiste 1904 mit seiner Frau die USA – die Eindrücke sollten sein Werk prägen. 15,5 × 23 cm, 375 S., 28 s/w-Abb., geb. Nr. 1192825 Mängel exemplar. Statt € 39,90 nur € 9,95 Marceline Loridan-Ivens. Und du bist nicht zurückgekommen. Mit Judith Perrignon. Berlin 2015. Das einzigartige Zeugnis einer der letzten Holocaust-Überlebenden, ein erzählerisches Meisterwerk. 12,5 × 20,5 cm, 111 Seiten, Leinen. Nr. 726168 Statt € 15,–* nur € 4,95 John Maynard Keynes. Von Paul Davidson. Berlin 2015. Zum Leben und Werk des Nationalökonomen John Maynard Keynes. Seine Lehren sind heute brisanter denn je. 15,5 × 23,5 cm, 242 Seiten, 6 s/w-Abbildungen, pb. Nr. 1192809 Mängel exemplar. Statt € 29,90 nur € 7,95 Die Weizsäckers. Eine deutsche Familie. Von Hans-J. Noack. München 2019. Geist und Macht, Glanz und Tragödie: Auf der Grundlage langjähriger Recherchen zeichnet der Autor den Weg der Weizsäckers nach. 13,5 × 21,5 cm, 432 Seiten, 50 s/w-Abbildungen, gebunden. Nr. 1155776 € 28,– Ein Jahrhundertpaar Helmut Schmidt und der Scheißkrieg. Die Biografie 1918 bis 1945. Von S. Pamperrien. München 2014. Die Tragik, pflichtbewusst für die falsche Sache gekämpft zu haben, begleitete Schmidt ein Leben lang. Der Altkanzler gab der Autorin die Erlaubnis, seine Wehrmachtsakte und persönliche Unterlagen auszuwerten. Ein Buch für alle, die verstehen wollen, wie aus ihm derjenige wurde, der er war. 15 × 23 cm, 352 S., geb. Nr. 1124447 Mängel exemplar. Statt € 19,99 nur € 6,95 Die Schmidts. Ein Jahrhundertpaar. Von Reiner Lehberger. Hamburg 2020. Die Schmidts waren ein einzigartiges Paar – für viele fast ein Mythos. Umso erstaunlicher, dass ein vertiefender Blick auf diese singuläre Beziehung bislang nicht erfolgt ist. Diese Lücke schließt Lehberger mit seiner fesselnden Paar-Biografie. Anhand der Lebensgeschichte der Schmidts erzählt er zugleich die Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert. 12,5 × 19 cm, 368 S., pb. Nr. 1182153 € 14,– Der lachende Löwe. Eine Albert-Schweitzer-Biografie. Von R. Griebner. Heidelberg 2014. »Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will.« Unter Verwendung von Zitaten nähert sich die Biografie Schweitzers Leben. 13 × 20 cm, 344 S., geb. Nr. 1140540 Statt € 24,95* nur € 7,95 Gottlieb Daimler. Ein bewegtes Leben. Von Renate Völker, Karl-Otto Völker. Tübingen 2013. Gottlieb Daimler – Bäckersohn, Industrieller, fürsorglicher Familienmensch und Visionär. 14,5 × 21,5 cm, 160 S., 118 Abb., geb. Nr. 1134523 Statt € 19,90 vom Verlag reduziert € 9,99 24 Stunden Bestellannahme Telefon (01806) 806 333*** Alle Titel auch online unter www.rhenania.de 7

Rhenania

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann