Aufrufe
vor 2 Jahren

Rhenania-Katalog 20-16

  • Text
  • Digital
  • Rhenania
  • Aufgehobener
  • Abbildungen
  • Stunden
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Buch
  • Originalausgabe
  • Geschichte
  • Dolby
  • Berlin

MÜNZEN 1/2 Sovereign

MÜNZEN 1/2 Sovereign Elizabeth II. Historische Goldmünzen mit Porträts von Elisabeth II. Sie ist Europas dienstälteste amtierende Monarchin: Königin Elisabeth II. Die ihr zu Ehren geprägten Goldmünzen tragen jeweils ein Porträt, das sie als junge Königin und als langjährig regierende Monarchin zeigt. Die Rückseite schmückt der Heilige Georg auf seinem Pferd. Dieser Sovereign aus massivem Gold (917/1000) ist als Anlagemünze in aller Welt ein begehrtes Sammlerstück – besonders in dieser hervorragenden Erhaltung. Ausgabejahr: 1985–1997, Durchmesser: 19,3 mm, Gewicht: 4 g, Land: Großbritannien, Währung: Sovereign, Erhaltung: prägefrisch, gekapselt mit Zertifikat, im Etui. Nr. 2939584 € 449,– Goldmünze 20 Mark Wilhelm I. Die deutsche Anlagegoldmünze zeigt auf der Vorderseite das Porträt Wilhelm I mit der Umschrift: Wilhelm Deutscher Kaiser König v. Preussen. Geprägt: 1871–1888, Material: Gold, Erhaltung: sehr schön (ss), Durchmesser: 22,5 mm, Gewicht: 7,96 g, gekapselt, im Geschenketui mit Zertifikat. Nr. 2939614 € 999,– Münz-Set Reichsmark. 6 Münzen. Die ersten Reichsmarkbanknoten und Reichspfennigmünzen wurden ab 30. August 1924 offiziell ausgegeben. Auf der Rückseite ist der Reichsadler abgebildet. 6 Münzen, mit Erläuterungen zu den Münzen. Kupfer, Erhaltung: ss/vz, Gewicht: 21,8 g, Prägung: 1924–1933. Nr. 2999161 € 59,90 70 Stiefelknecht-Taler. 1/24 Taler aus der Zeit Friedrichs des Großen. Die steife, offene Form der ineinander verschobenen Buchstaben »FR« (Fridericus Rex) weckte bei den Menschen die Assoziation mit einem Stiefelknecht, mit dem sie sich nach einem schweren Arbeitstag des Schuhwerks entledigten. Original 1/24 Taler = Groschen, Material: Billon, Prägejahre 1764–1786, Durchmesser: 19 mm. Nr. 2732670 € 69,90 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Die letzten deutschen Kaiser. Münzset. Der 3er-Kaisersatz, der den ersten deutschen Kaiser Wilhelm I., Friedrich III. als 99 Tage Kaiser und Wilhelm II. als letzten deutschen Kaiser würdigt. Vorderseite: Büste Kaiser Wilhelm I., Umschrift, Rückseite: Wappen, Nominal, Jahr, Ausgabejahr: 1874–1888, Ø 19,5 mm, Gewicht: 3,98 g. Vorderseite: Büste Kaiser Friedrich III., Umschrift, Rückseite: Wappen, Nominal, Jahr, Prägestätte: Berlin (A), Ausgabejahr: 1888, Ø 19,5 mm, Gewicht: 3,98 g. Vorderseite: Büste Kaiser Wilhelm II., Umschrift, Rückseite: Wappen, Nominal, Jahr, Prägestätte: Berlin (A), Ausgabejahr: 1890–1912, Ø 19,5 mm, Gewicht: 3,98 g, Erhaltung: je ss (sehr schön). Drei 10-Mark Münzen, Ø: 19,5 mm, Material: Gold (900/1000), in edler Box, Zertifikat. Nr. 1212605 € 1.699,– Münzset Friedrich Wilhelm III. 250. Geburtstag Friedrich Wilhelm III. Vorderseite: Junges Brb. Fr. Wilhelm III l., Rückseite: Nominal, Jahr u. Mzz. innerhalb von zwei Eichenzweigen, Nominal: 1/6 Taler, Metall: Silber, Prägejahr: 1809–1818, Ø: ~25 mm, Gewicht: ~5,34 g. Vorderseite: Junges Brb. Fr. Wilhelm III l., Rückeite: Nominal, Jahr und Mzz., Nominal: 1/6 Taler Metall: Silber Prägejahr: 1816–1817 Ø: ~24mm Gewicht: ~5,19 g. Vorderseite: Büste Fr. Wilhelm II r., Mzz., Rückseite: Bekröntes Wappenschild – umgeben von Ordenskette; Stern teilt Jahr, Nominal, Nominal: 1/6 Taler, Metall: Silber, Prägejahr: 1822–1840, Ø: 23 mm Gewicht: ~5,34 g, Erhaltung: je ss (sehr schön). 3 Münzen, Material Silber, in edler Box, Zertifikat. Nr. 1212737 € 399,– Münzset Konstantin I. VS: Büste der Stadtgöttin Konstantinopolis, RS: Siegesgöttin – Victoria – auf Prora, Nominal: AE Follis, Metall: Bronze, Prägezeitraum: 306–337, Ø: ca. 18 mm, Gewicht: ca. 4,00 g, Erhaltung: ss-vz. VS: Behelmte, gepanzerte Büste nach links, RS: Die Kapitolinische Wölfin säugt Romulus und Remus, Nominal: Follis, Metall: Bronze, Prägezeitraum: 306–337, Ø: ca. 18 mm, Gewicht: ca. 2,00 g, Erhaltung: ss-vz. VS: Belorbeerte, drapierte, gepanzerte Büste nach rechts, RS: Sol stehend nach links, hält Globus, rechte Hand erhoben, Chlamys über linker Schulter, Nominal: AE Follis, Metall: Bronze, Prägezeitraum: 306–337, Ø: ca. 20 mm, Gewicht: ca. 4,50 g, Erhaltung: ss-vz. 3 Münzen, Material Bronze, in edler Box, Zertifikat. Nr. 1220454 € 129,– Euro Münzkatalog. Die Münzen der Europäischen Währungsunion 1999–2020. Von Gerhard Schön. Regenstauf 2020. Kompletter Überblick über alle Umlaufmünzen, Sondermünzen, Kursmünzensätze und Starterkits: Auflagen nach Jahrgängen und Münzstätten, technische Daten, Motiverläuterungen, Randschriften, Münzgestalter, Ausgabetermine und vor allem die aktuellen Marktpreise. Mit Jahresvorschau 2020. 12,5 × 19 cm, 1 816 S., s/w-Abb., pb. Nr. 1225200 € 24,90 24 Stunden Bestellannahme Telefon (01806) 806 333*** Alle Titel auch online unter www.rhenania.de 71 NEU

Rhenania

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann